IRLG Blog

Forschung

Infos von und für die Forschung

Blog-Navigation: Alle |  Einstieg |  Forschung |  Industrie


Bildquelle: WFB/Lehmkühler

DHI feiert Eröffnung des Kollaborationsgebäudes

Schon 2017 entstanden die ersten Konzepte einen Ideen-, Experimentier- und Kollaborationsraum mit industriellem Schwerpunkt im Technologiepark Bremen in unmittelbarer Nähe zur Universität zu etablieren. Anfang Juli 2022 war es dann endlich so weit und das Eröffnungsband des NEOS konnte feierlich zerschnitten werden. Neben dem IRL Bremen werden vor Ort verschiedenste Institutionen und Initiativen rund um Digitalisierung und Gründung wie bspw. das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum, die Servicestelle Digital am Arbeitsplatz, die TOPAS gGmbH und viele weitere zu finden sein. (weiterlesen)


Bildquelle: 6G Plattform

6G Forschung in Deutschland

Der Mobilfunk hat in den vergangenen Jahren eine erhebliche transformative Kraft auf die Gesellschaft und Wirtschaft in Deutschland ausgeübt. Viele Anwendungen und digitale Services wurden mit Hilfe des Smartphones ermöglicht oder ausgebaut, wodurch es zu einem omnipräsenten täglichen Begleiter wurde. Mit der Einführung des Mobilfunkstandards der fünften Generation (5G) (weiterlesen)


Bildquelle: IRLG, ifak

Rückblick auf den Industrial Radio Day am 17.11.2021

Wir sagen Danke für einen tollen ersten Industrial Radio Day! (weiterlesen)


Bildquelle: IRLG

Was ist das IRLG und wie ist es aufgebaut?

Wir im Industrial Radio Lab Germany (IRLG) haben eine gemeinsame Vision: Wir schließen die Lücke zwischen Anwendung und Forschung. Und wie unser Name schon sagt, tun wir das im Bereich von Funksystemen für betriebliche und industrielle Anwendungen. Dazu erforschen wir wissenschaftlich-technische Fragestellungen aktueller und zukünftiger sicherer industrieller Funkkommunikationssysteme, entwickeln Innovationen, unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung und sichern über die Zusammenarbeit mit wirtschaftlich-politischen Gremien den Wissenstransfer für eine digitalisierte Gesellschaft. (weiterlesen)


Bildquelle: IRLG

Grußwort unseres IRLG-Direktors Gerhard Fettweis

Liebe Leserinnen und Leser, die Industrie hat heute eine hohe Produktivität erreicht, auch aufgrund der Kommunikationsinfrastruktur innerhalb von Produktions- und Logistikstätten. Diese Infrastruktur ist heute dominant fest verdrahtet. (weiterlesen)